Doppelpunkt

Café Caisson, Büchercafé 2014

Gastronomie

Abtauchen als Synonym für Leichtigkeit, Alltagsflucht und zur Ruhe kommen. Diese Idee soll den Besucher während seines Aufenthaltes in dem Büchercafé unterbewusst begleiten. Es wurde ein Raum geschaffen, dessen Atmosphäre Behaglichkeit ausstrahlt und gleichzeitig Neugierde weckt. Er soll inspirieren und Kreativität fördern, Rückzugsmöglichkeiten bieten, aber auch Platz für Begegnungen schaffen.

Das Thema „Abtauchen“ wurde vorwiegend architektonisch umgesetzt, wie zum Beispiel durch das herabsetzen des Bestandsbodens und die in Szene gesetzte Struktur des Raumes, die an die Konstruktion eines U-Boots erinnert.